Your first name*
Please complete the “first name“ field.
Your last name*
Please complete the “last name“ field.
Your email address*
Please complete the “email address“ field.
Subject*
Please complete the “subject“ field.
Your message*
Please complete the “message“ field.
Security check Reload graphic.
The security code is invalid.
Enter security code here:*
loading bar
Successful
Error

Lausitzer Heimatkanal

loading bar

Schönes Deutschland

0
1
0
Dresden (abgeleitet aus dem altsorbischen Drežďany für Sumpf- oder Auwaldbewohner) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Mit rund 563.000 Einwohnern Ende 2019 ist Dresden, nach Leipzig, die zweitgrößte sächsische Kommune.
0
2
0
Seele baumeln lassen, Ruhe und Natur genießen, Tiere beobachten. Wer im Spreewald eine Kanutour unternimmt, entschleunigt ganz leicht. Paddeln im Spreewald - viele kleine und große Kanälen bestimmen die Landschaft zwischen den Orten Burg und Schlepzig.
0
3
0
Natürlich gibt es, wie bei jeder "SonntagsTour", viel Musik aus der Region.
0
3
0
Etwa 800 Flüsse gibt es allein in Deutschland - -vom kleinen, nur wenigen km langen Gebirgsbach bis zur Donau, die auf 2.888 km durch halb Europa fließt.

Dokus

0
2
0
Dokumentarreihe über Orte und Plätze voller spannender, bisher weitgehend unbekannter Zeitgeschichte, an denen das wechselvolle und schicksalhafte 20. Jahrhundert Zeugnisse hinterließ.
0
1
0
Zwei Weltkriege gab es im 20. Jahrhundert. Die Bezeichnung Weltkrieg wird deshalb verwendet, weil diese Kriege nicht nur zwischen zwei oder wenigen Staaten stattfanden, sondern weil es in vielen Teilen der Welt Kriegsschauplätze gab und sehr viele Länder
0
4
0
Bunkerbau, Grenzanlagen, Entwicklung von Funk-Fernsehsendern und Propaganda, vieles mehr aus der damaligen Zeit.
0
4
0
Fernsehen in der DDR; Am 21.Dezember 1952 strahlte das Fernsehen in der DDR erstmals die Nachrichtensendung "Aktuelle Kamera" aus – zu Ehren von Stalins 73. Geburtstag. Dieses Programm war aber zunächst nur ein Versuch.
0
5
0
bezeichnet als Gegensatz zum komplementären Begriff „Kulturlandschaft“ im strengsten Sinn eine Landschaft, die in ihren Bestandteilen (Flora, Fauna und anorganische Elemente) und ihrem Erscheinungsbild dem unbeeinflussten Naturzustand entspricht. Sie ist

Auf Achse mit Manfred Krug

0
13
0
Episoden: Vollgas, Nur eine kleine Verwechslung, die thessalische Nacht, Tommys Trip, Ganoven unter sich, Kolbenfresser. fliegender Start,Eine Frau in der Koje, Landjäger, Lalla & Kifkif, schwarze Fracht, tödliche Dosis, Wüstemkoller.
0
28
0
Episoden: die Schlangengrube, Hokuspokus, die letzte Chance, heiße Trucks, aussichtsloses Rennen, Konvoi, Goldsucher in Lappland, Pula Aika – Die Unruhezeit, Eismeerstraße 6, um jeden Preis, Glückssträhne, Sizilianische Geschäfte, Arrivederci, Mimi
0
13
0
Die teilweise zusammenhängenden Folgen spielen chronologisch an verschiedenen Schauplätzen. Griechenland, Deutschland, Tunesien, Algerien, Südafrika, Finnland/Lappland, Ungarn und Italien sind einige Schauplätze der ersten 26 Folgen.
0
12
0
In den Geschichten geht es meist um Autodiebe, Frachtbetrug, dubiose Bekanntschaften und Schmuggel: Meersdonk und Willers geraten immer in irgendwelche Schwierigkeiten, aus denen sie sich aber selbst wieder befreien können.
0
7
0
Die 5. Staffel spielt komplett in der Türkei: Willers steigt aus der Firma aus, Meersdonk geht in die Türkei und gründet dort mit Toni Teuffel eine neue Niederlassung von International Transports. Am Ende der Staffel heiratet Meersdonk.
0
13
0
Die letzte, sechste Staffel (ab 1996 gedreht) mit neuen Schauspielern spielt hauptsächlich in Deutschland. Ab Folge 74 spielen Armin Rohde als Kaschinski, Markus Knüfken als Eddi, und Nele Mueller-Stöfen als Julia, die Fahrer.
0
4
0
Rund ein Drittel des Teams wurde jeweils an den Drehorten rekrutiert; nicht nur für Catering und Logistik, sondern in der Regel insbesondere alle Statisten und oft auch Schauspieler und teilweise sogar der Regisseur (z. B. in Chile Gustavo Graef-Marino).

Musik für Ihre Ohren

0
1
0
2006 gelang den Amigos der endgültige Durchbruch, als sie in Achims Hitparade auftraten und den Titel „Musikantenkönig“ gewannen und schließlich am Ende des Jahres in der Gesamtwertung Achims Hitparade: Wer wird Musikantenkaiser? gewannen.
0
1
0
Moderator und Sänger Leonard reist durch Europa – vornehmlich die Schweiz – und präsentiert dabei allerlei Schlagerhits.
0
2
0
Frank Schöbel: im Westen genauso beliebt wie im Osten.
0
1
0
Herricht und Preil waren das wohl beliebteste Komikerduo der DDR. Freuen Sie sich auf ihre beliebtesten Sketche!

Kult-Zeit

0
2
0
Die DDR-Serie erzählt vom Leben der Familie Lutki, die mit vier Generationen auf dem abgeschiedenen Eichenhof lebt. Urgroßmutter Anna wird verehrt und geachtet und hält die alten Traditionen am Leben.
1
0
0
Kabarettist Ottfried Fischer bewegt sich seit Wochen kaum nach draußen. Die Decke fällt dem 66-Jährigen, der mit seiner Lebensgefährtin Simone Brandlmeier in Passau wohnt, aber nicht auf den Kopf.
0
5
0
Im Gegensatz zu den bundesdeutschen Western verfolgten die sozialistischen Indianerfilme eine ideologische Absicht. Eine "Synthese aus Karl Marx und Karl May" - wie es die Filmkritikerin Renate Holland-Moritz einmal auf den Punkt brachte.
0
3
0
Winnetou ist eine Figur aus dem gleichnamigen Roman und anderen Werken des deutschen Autors Karl May (1842–1912), die im Wilden Westen spielen. Er ist ein fiktiver Häuptling der Mescalero-Apachen.
0
6
0
Die Dreharbeiten für die DDR-Indianerfilme fanden hauptsächlich auf dem Studiogelände der DEFA in Potsdam-Babelsberg statt. Wer heutzutage den Filmpark Babelsberg besichtigt, findet hier noch immer die alte Westernstraße, die für viele DDR-Indianerfilme
0
8
0
Treffpunkt Flughafen, das sind Geschichten rund um eine Flugzeug-Crew, die mit ihrer IL 62, der Interflug, so manche Konflikte und manches Abenteuer bestreiten und erleben Chef-Pilot ist der erfahrene Werner Steinitz (Günter Naumann), ihm zur Seite stehen
0
21
0
Und wenn bei den energischen Vorstößen des Dr. Wittkugel wieder einmal eine Menge Porzellan zu Bruch gegangen ist, muss Schwester Happmeyer, von allen nur Häppchen genannt, regelmäßig in die Bresche springen, um mit behutsamer Diplomatie, Humor und schier
0
8
0
Alltag in einer Tierarztpraxis. Ein Ehepaar will seinen Kater kastrieren lassen. Doch dieser ist nur Vorwand und Gegenstand einer Ehekrise, die nun ausgetragen wird. Ein Punkmädchen kommt mit einer Krähe, deren Flügel gebrochen ist und erregt Aufsehen.
0
7
0
In dieser Rubrik werden in Listenform die Namen von 1251 Schauspielern aufgeführt, die in DDR-TV-Produktionen und/oder in DEFA-Filmen mitwirkten. Dazu wird zu vielen der Aufgeführten die Angabe “Geburtstag” mit erwähnt und, wo dies leider zutrifft, auch “
1
0
0
Bei den Frauen hat er kein Glück, der fast 40jährige Bauarbeiter Matti Wruck. Wieder einmal ist er bei einer Freundin rausgeflogen und sucht nun Unterschlupf bei Tante Marie in der Griseldastraße 9. Obwohl ihre Wohnung voll belegt ist – da leben auch ....
0
14
0
chauplatz der in ein jahreszeitliches Raster eingebundenen Episoden ist die Kleingarten-Anlage „Uhlenhorst“, in die ein neues Mitglied Einzug hält: eine geschiedene Frau mit vier Kindern. Diese Familie steht im Zentrum der Geschichten.
0
8
0
Nicht nur die Forschung zur DDR-Geschichte, auch die Auseinandersetzung mit ihr in der Bildungsarbeit hat einen kaum zu überblickenden Umfang angenommen
0
2
0
Fernsehfilm in 2 Teilen Deutsche Erstausstrahlung: 09.04.1982 DDR1 Bennos Eltern haben nichts gegen diese neuen „verwandtschaftlichen“ Beziehungen einzuwenden.

Hobby

0
17
0
Allerdings waren die Indianer in den New-Hollywood-Filmen – im Gegensatz zum DEFA-Indianerfilm – nicht die Hauptpersonen.
0
20
0
Es ist Ferienzeit in BRANDENBURG, hier das FERIENPROGRAMM für die Jungen Zuschauer.
1
16
0
Mitschnitt-Service: Hier in diesem Album können Sie sich ganze Filme ansehen oder herhunterladen. Hier werden Filme für kurze Zeit für Sie zur Verfügung gestellt die auf YouTube gesperrt und nicht gezeigt werden! Viel Spaß wünscht VideoWeb Tscherniz.
0
8
0
Actionfilme sind einfach nur Haudrauf - und gut ist's? Von wegen - das Timing muss stimmen, der Held am besten ein wenig gebrochen, die Autos schnittig, die Moves schneidig. Und das Finale? Zugegeben - da muss es dann wirklich krachen.
0
2
0
m Unterschied zur Sage und Legende sind Märchen frei erfunden und ihre Handlung ist weder zeitlich noch örtlich festgelegt. Allerdings ist die Abgrenzung vor allem zwischen mythologischer Sage und Märchen unscharf, beide Gattungen sind eng verwandt.
0
45
0
Die auf den „Wilsberg“-Romanen von Jürgen Kehrer basierende Krimiserie dreht sich um einen Buchantiquar im westfälischen Münster, der nebenbei als Privatdetektiv arbeitet, um sich seine klamme Haushaltskasse aufzubessern.
0
8
0
Kommissarin Marie Brand (Mariele Millowitsch) ist eher unfreiwillig vom Kölner Dezernat für Einbruch und Diebstahl ins Morddezernat gewechselt. Dort aber richtet es sich die Frau mit der besonderen Spürnase schnell ein.
0
2
0
Lange Jahre hatte Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff) nur ein Ziel – ein möglichst erfolgreicher Anwalt zu sein. Mit Mitte 50 besinnt er sich aber darauf, was ihn ursprünglich dazu veranlasst hatte, Anwalt zu werden: Er wollte den Menschen helfen.

Schauspieler

0
7
0
Seine ersten vier Lebensjahre verbrachte er in Rostock. Nach der Trennung seiner Eltern zog er mit seiner Mutter in den Ost-Berliner Stadtteil Friedrichshain. Anfang 1988 erfolgte die Ausreise aus der DDR nach Hamburg; seine Schulbildung erhielt er auch
0
29
0
Wilsberg ist der Name einer ZDF-Kriminalfilm-Reihe, die im westfälischen Münster spielt. Gedreht werden die Folgen der Reihe in Münster und Köln, wobei ein gutes Drittel der Produktionszeit bei den Dreharbeiten in Münster verbracht wird.
0
3
0
bisher 864 Episoden in 22 Staffeln Specials Dokumentationen Film, produzierte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger „Sachsenklinik“
0
2
0
Köfer zeigte in der DDR politisches Engagement. Ab Juni 1946 war er Mitglied der SED. Daneben war er Mitglied der betrieblichen Gewerkschaftsleitung an den Theatern, an denen er spielte, sowie beim Fernsehen der DDR. 1981 Sketch mit Hans-Joachim Preil
0
1
0
Manfred Krug ist ein deutscher Schauspieler, Sänger und Schriftsteller. Als Pseudonyme verwendete er zu DDR-Zeiten Clemens Kerber und Isa Karfunkelstein.
0
1
0
Günter Schubert (18. April 1938 in Weißwasser/Oberlausitz; † 2. Januar 2008 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.
0
2
0
Die ersten Engagements führen Gerd E. Schäfer an verschiedene Provinztheater in Ostdeutschland. Wittenberg, Weißenfels, Bautzen und Burgstädt heißen die Stationen.
0
1
0
Als das DDR-Fernsehen 1952 seine Arbeit aufnahm, war er als Nachrichtensprecher von Anfang an dabei. Seinen ersten großen Leinwanderfolg feierte er in dem DEFA-Film "Nackt unter Wölfen".

Kirche ein Ort der Stille

0
8
0
Schön, dass sie den Weg hierher gefunden haben. Sehen Sie sich auf unseren Seiten um und entdecken Wissenswertes über das Leben der Pfarrei und Kirchgemeinde.
1
0
0
Das Sinnliche ist sehr wichtig in der Kirche. Welch wunderbares Stehen draussen wie drinnen, begreifen und umgriffen werden, schauen und zugleich das Geschaute selbst sein, halten und zugleich gehalten werden.

Ost-Serie DDR sehr beliebt

0
7
0
Die kleine Jette, Frau Königs Enkeltochter, hält den Seefahrer für ihren heimgekommenen Vater. Für die Großmutter ist das ein harter Schlag, denn sie hat Jette bisher verschwiegen, dass sie ein Waisenkind ist.
0
7
0
Die Geisterbahnfiguren Hexe (Katja Paryla), Riese (Stefan Lisewski) und Rumpelstilzchen (Siegfried Seibt) erwachen plötzlich zum Leben und flüchten in die für sie ungewohnte reale Welt. Die Kinder Tammi (Henning Lehmbäcker), Umbo (Dima Gratschow) und Keks
1
0
0
9 tlg. DDR-Gruselserie von C. Ulrich Wiesner, Regie: Günter Meyer Deutsche Erstausstrahlung: 19.12.1987 DDR1
1
0
0
CSSR 1977–1978 (Zena Za Pultem) Deutsche Erstausstrahlung: 24.02.1978 DDR1 Diese Serie handelt von der Verkäuferin Anna Holubova, die in einer Kaufhalle im Prager Stadtteil Smichov ihre Arbeit antritt und nach einem Jahr zur Verkaufsstellenleiterin ....
0
21
0
21 Episoden in 3 Staffeln (Originalfassung) Deutsche Erstausstrahlung: 17.05.1985 DDR1 Zahnarzt Dr. Alexander Wittkugel ein typischer Vertreter der Halbgötter in Weiß
1
0
0
Johanna Rothermund ist Berliner Straßenbahnfahrerin und immer für ihre Kollegen und Kunden da. Als sie bei einem Unfall mit dem jungen LKW-Fahrer Mecki einen Außenspiegel abreißt, riskiert sie Ärger mit ihrer Chefin Heidi und sogar ihre Fahrlizenz.
1
0
0
Da kann doch nur eine Frau dahinterstecken – so interpretiert es die Familie auf ihre Weise und ist neugierig. Hermann lädt kurz darauf nach Neustadt zu einer Feier ein. Es soll eine Überraschung werden.
0
14
0
Der Titel spielt übrigens auf die Tradition an, als Familie morgens gemeinsam im Bett zu liegen. Darstellung nackter Füße in unterschiedlichen Zusammenstellungen
2
0
0
In den neun Folgen werden der Alltag und die beruflichen Situationen einer Schiffsmannschaft der sozialistischen Handelsflotte der DDR vom Kapitän bis zum Decksmann auf ihrem Schiff zwischen See- und Landgang, im Wesentlichen auf tatsächlichen Ereignissen
0
7
0
Zu den Piloten gehören Kurt Meinecke (Jürgen Zartmann), der mit Brigitte (Madeleine Lierck) verheiratet ist, Winfried Oppel (Günter Schubert), Wolfgang Meyer (Jens Uwe Bogadtke) und Thomas Sander (Gert Hartmut Schreier). Brückner (Joachim Zschocke) ist ..
0
7
0
Deutsche Erstausstrahlung: 18.03.1988 DDR1 Bald bleibt Dr. Federau kaum noch Zeit für ihren 15-jährigen Sohn Frank, der sie gerade jetzt nötiger denn je braucht. Das neue Schuljahr hat begonnen und nach dem Tod seines Vaters fällt es Frank schwer,
1
0
0
Jockei Monika Serie in 9 Teilen (Deutsche Erstausstrahlung: 23.10.1981 DDR1) Monika lebt in einem Dorf der DDR und möchte für ihr Leben gern Jockey werden.

Lausitz ist Heimat

0
6
0
Wolfshain und Tschernitz sind seit einigen Jahren eine Gemeinde aber jedes Dorf hat seine eigenen Veranstaltungen, werden über den Jugenklub Wolfshain präsentiert.
1
7
0
Tschernitz und Wolfshain waren nicht immer eine Gemeinde bis zur Wende 1989 war sie eine selbständige Gemeinde, ab den 90jahren verschmelzte Tschernitz mit Wolfshain.
0
9
0
Videos, Bildern und die Geschichte der Stadt wird von früher bis in die heutige Zeit dokumentiert.
0
3
0
Von der Ostsee bis zu den Alpen machen wir hier den Streifzug!
0
1
0
Jede Gemeinde hat fast immer eine Heimatmuseum.

Bekannte Leute

0
2
0
Hier werden bekannte Leute gratuliert die sich einen Namen gemacht haben.

Historie